Psychosoziales Begleiten mit Pferden

2 Beine bewegen unseren Körper – 4 Beine unsere Seele

Pferde haben die Fähigkeit, die im Augenblick empfundenen Emotionen und Stimmungen zu spüren. In der Arbeit mit dem Pferd kommen wir dem Kern unseres Seins wieder näher. Es zeigt den Moment, wo wir uns untreu geworden sind und hilft dabei, uns zurück zu besinnen und uns selbst zu suchen.

Sie stellen ihr ehrliches, unmittelbares und wertefreies Feedback in der Begegnung mit den Menschen zur Verfügung. Ins Unbewusste verdrängte Persönlichkeitsanteile kommen zum Vorschein. Damit erlaubt es dem Menschen viel mehr Entwicklungsspielraum als dieser aus zwischenmenschlichen Beziehungen kennt, in denen oft Rollen und Erwartungen festgeschrieben sind.

Termin auf Anfrage
Kosten: Einzel: 90€ | Gruppe: 140€ (4-8 TeilnehmerInnen)
Dauer: Einzel: 90 Minuten | Gruppe: 3 Stunden
Ort: Chamottefabrik oder Verein einfach Pferd (Details unter Partner)

Kommentare sind geschlossen.